Eine neue Regionalschokolade für die Region Starnberg Ammersee

Eine neue Regionalschokolade für die Region Starnberg Ammersee

Immer konkreter werden die Planungen für eine neue faire Schokolade für die "Region StarnbergAmmersee". Fairafric ist vom Weltladendachverband als WL-Lieferant anerkannt. Für die Banderolengestaltung gibt es einen Kindermalwettbewerb. Die Arbeitsgruppe wird von Eine Welt-Promotorin Claudia Wiefel bei der Indienhilfe Herrsching koordiniert. Die fairafric-Schokolade schafft Arbeitsplätze in Ghana - ein Land, das als "sicheres Herkunftsland" gilt, aus dem aber Menschen auf Grund extremer Armut auch in unseren Landkreis flüchten - ohne Aussicht auf Bleibeperspektive. Mit der neuen Schokolade gewinnen wir ein genussvolles Produkt und tragen gleichzeitig zum Abbau von Fluchtursachen vor Ort bei.

 

weitere Informationen finden Sie auf der Website von FairafricBildergebnis für fairafric