Aktuelles

Förderung für Bildungseinheiten zum Globalen Lernen von 50 % bzw. 80 % möglich

Auch im Jahr 2020 bietet die Eine Welt-Station der Indienhilfe unter Leitung von Thea Wolf wieder eine Vielzahl an Bildungsangeboten zu Themen des Globalen Lernen an, z.B. Klimaerwärmung, Ressourcen, Fairer Handel, Kinderarbeit etc. und unterstützt Lehrkräfte dabei, Bildung für nachhaltige Entwicklung fächerübergreifend in den Lehrplan zu integrieren.

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie auf zwei Fördermöglichkeiten aufmerksam machen:

Interessante Präsentationen der Mitgliederversammlung vom 12.10.19 stehen online

Am Samstag, 12. Oktober 2019, fand die 39. Mitgliederversammlung der Indienhilfe e.V. Herrsching statt.

Die Präsentationen mit Jahresrückblick, Bericht der Geschäftsstelle, Vorstellung der Eine-Welt Station und der Eine Welt-Promotorin und Finanzbericht stehen ab sofort online zur Verfügung.

Auch die Präsentation des Vortrags von Ronjon Chakrabarti von der adelphi research gGmbh Berlin über den aktuellen Stand des Trinkwasserprojekts in Herrschings Partnerkommune Chatra ist hier zu finden.

Neuerscheinung im Draupadi-Verlag: Andreas Becker "Im Schatten des Wirtschaftsbooms - Der Aufstand der Adivasis und Dalits in Indien"

Im aktuellen Rundbrief des "Draupadi Verlag - Ein Verlag für Indien" (hier als pdf-Datei) findet sich folgender Hinweis auf eine Buch-Neuerscheinung, die auch für die Projektarbeit der Indienhilfe in Indien, insbesondere in Westbengalen, relevant ist: