25.10.2016 Agenda 21-Kino: Trading Paradise

Gespeichert von Agenda21Herrsching am Di., 25.10.2016 - 00:00

Dokumentarfilm über den internationalen Rohstoffhandel

Dienstag, 25. Oktober 2016, 19.30 Uhr
Kino Breitwand Herrsching, Luitpoldstr. 5, 5 Min. vom S-Bahnhof Herrsching
Kartenreservierung empfehlenswert! Tel. 08152-399610 oder hier

Ein großer Teil des weltweiten Handels mit Rohstoffen wird von Unternehmen aus der Schweiz gesteuert. Sie arbeiten intransparent, zahlen wenig Steuern und missachten in den Abbauländern Arbeitsschutz und Umweltvorschriften. Der Film von Daniel Schweizer enthüllt die Kehrseite dieser Aktivitäten in den Ländern Afrikas und Lateinamerikas und lässt Aktivisten zu Wort kommen, die von den Rohstoffhändlern ethische Verantwortung fordern.

Filmgespräch mit Alejandro Pacheco Zapata, Mitglied beim Arbeitskreis für Menschenrechte in Kolumbien des Ökumenischen Büros für Frieden und Gerechtigkeit und bei Aluna Minga IG.

Flyer hier